68% der Frauen sind berufstätig

Wie unsere Infografik zum Thema Lohn & Gehalt heute zeigt, sind 68% aller Frauen im Alter zwischen 15 und 64 Jahren berufstätig.
45% dieser arbeitenden Frauen sind in Teilzeit beschäftigt, und wiederum 55% davon aus familiären Gründen.

23% weniger Verdienst als Männer

Auch können wir erkennen, dass der durchschnittliche Bruttoverdienst pro Stunde bei Frauen um 23% niedriger ist, als der von Männern.
Dass dies nur der Durchschnitt ist, sieht man daran, dass Frauen beispielsweise im Bereich der Finanz- und Versicherungsdienstleistungen im Schnitt 3.917 Euro pro Monat verdienen, Männer in der gleichen Branche aber im Schnitt 5.594 Euro im Monat.
Das macht einen Unterschied von knapp 30% aus.

Frauen in Führungspositionen

Große Unterschiede gibt es auch, wenn man sich den Anteil der Frauen in Führungspositionen anschaut: Lediglich 18% aller Stellen in der Führungsebene sind von Frauen besetzt.

Ändern soll dies in Zukunft die Frauenquote über die die Bundesregierung schon seit Monaten streitet.
berufstaetige-frauen-in-deutschland
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Verfasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird geheim gehalten. Erforderliche Felder sind markiert mit *